Kategorie: Aktivismus

Lippmann, Walter

In den USA gilt Walter Lippmann als der einflussreichste Intellektuelle des 20. Jahrhunderts. Im Laufe seines Lebens (1889-1974) verfasste er zweiundzwanzig Bücher, mehrere tausend Artikel, die in über zweihundert Zeitungen erschienen, sowie die Reden...

Effektiver Altruismus

Der Effektive Altruismus (EA) ist eine den Prinzipien der utilitaristischen Philosophie nahestehende soziale Bewegung mit dem Ziel, die Ressourcen Zeit und Geld möglichst effektiv zur Verbesserung des Lebens möglichst vieler Menschen einzusetzen

Orwell, George

Mit seinen Klassikern „Farm der Tiere“ und „1984“ illustrierte George Orwell (1903-1950) die Schrecken eines totalitären Systems und schuf so ein Mahnmal für die Freiheit.

Emerson, Ralph Waldo

Ralph Waldo Emerson (1803-1882), war einer der Gründer des Transzendentalismus, einer philosophischen, literarischen und kulturellen Bewegung, die spirituelle Einheit mit der Natur, Vertrauen in die innere Erfahrung und Ablehnung der sozialen Konformität propagierte.

Macaulay, Thomas B.

Thomas Babington Macaulay (1800-1859) war wohl der einflussreichste aller britischen klassischen Liberalen und ein renommierter Historiker.

Seasteading

Von Titus Gebel. Der Begriff Seasteading ist abgeleitet von Homesteading, der erlaubten Landnahme, wie sie insbesondere aus dem 19. Jahrhundert in den USA bekannt ist. Das Seasteading-Konzept geht davon aus, dass außerhalb der Hoheitsgewässer...

Bolívar, Símon

Simón José Antonio de la Santísima Trinidad Bolívar Palacios Ponte y Blanco, bekannt als Simón Bolivar, war der führende Unabhängigkeitskämpfer in mehreren Ländern Südamerikas – den heutigen Staaten Ecuador, Kolumbien, Panama, Peru, Venezuela und...