Markiert: Kommunismus

Lippmann, Walter

In den USA gilt Walter Lippmann als der einflussreichste Intellektuelle des 20. Jahrhunderts. Im Laufe seines Lebens (1889-1974) verfasste er zweiundzwanzig Bücher, mehrere tausend Artikel, die in über zweihundert Zeitungen erschienen, sowie die Reden...

Rand, Ayn

Ayn Rand (1905-1982) war Philosophin und Romanautorin. Sie gilt als wichtige Vertreterin sowohl des Objektivismus als auch des klassischen Liberalismus.

Camus, Albert

Albert Camus (1913-1960) war Schriftsteller, Philosoph und Literaturnobelpreisträger. Er entwickelte die Philosophie des Absurdismus, einer Variante des Existenzialismus.

Arbeitsteilung

Arbeitsteilung ist ein entrales Element der modernen Gesellschaft. Sie entsteht, wenn Menschen (gemeinsam) unterschiedliche Produkte herstellen und dann miteinander handeln. Arbeitsteilung ist eng verbunden mit der Theorie des komparativen Vorteils.