Markiert: Zwang

Regulierung

Von Michael C. Munger, mit freundlicher Genehmigung von libertarianism.org Die Idee, die Bürger zu kontrollieren, ist so alt wie das Konzept der Regierung. Aber der Begriff der Regulierung von Bürgern und Märkten ist vergleichsweise...

Mill, John Stuart

John Stuart Mill (1806-1873) gilt mit seinen Beiträgen zum Utilitarismus und zur klassischen Nationalökonomie als einer der einflussreichsten liberalen Denker des 19.Jahrhunderts.

Bentham, Jeremy

Jeremy Bentham (1748-1832) ist heute bekannt als Vater des Utilitarismus. Auf dem Prinzip des Nutzens aufbauend verteidigte er eine liberale Wirtschaftspolitik.