Markiert: Nationalsozialismus

Levinas, Emmanuel

Emmanuel Levinas (1905-1995) war Autor und Professor für Philosophie. Er verband entgegen des Zeitgeistes Ideen des Existenzialismus und der Phänomenologie nicht mit kollektivistischen Idealen, sondern mit Individualismus und einem begrenzten Staat.

Camus, Albert

Albert Camus (1913-1960) war Schriftsteller, Philosoph und Literaturnobelpreisträger. Er entwickelte die Philosophie des Absurdismus, einer Variante des Existenzialismus.

Eucken, Walter

Walter Eucken (1891-1950) war Ökonom und Begründer der Freiburger Schule des Ordoliberalismus. Er ist als einer der Vordenker der Sozialen Marktwirtschaft bekannt.