Markiert: Phänomenologie

Levinas, Emmanuel

Emmanuel Levinas (1905-1995) war Autor und Professor für Philosophie. Er verband entgegen des Zeitgeistes Ideen des Existenzialismus und der Phänomenologie nicht mit kollektivistischen Idealen, sondern mit Individualismus und einem begrenzten Staat.

Luhmann, Niklas

Niklas Luhmann (1927-1998) war einer der bedeutendsten Soziologen des 20. Jahrhunderts. Seine Systemtheorie ist zwar keine liberale Theorie im klassischen Sinne, aber lädt zum liberalen Denken ein.