Markiert: Public-Choice-Theorie

Interventionismus

Im Gegensatz zum Sozialismus bedeutet der Interventionismus nicht die Abschaffung des Privateigentums an den Produktionsmitteln, sondern nur die begrenzte Nutzung politischer Macht, um die gefühlten Mängel des Kapitalismus zu beheben und somit das beste von zwei Welten zu vereinen.

Bürokratie

Organisationen, die hierarchisch organisiert sind und kein Profitziel haben, also keine Gewinn- und Verlustrechnung anwenden können, sind Bürokratien. Bürokratische Organisationen sind untrennbarer verbunden mit politischen Systemen.

Buchanan, James M.

James M. Buchanan (1919-20139 zählt zu den großen klassisch-liberalen Denkern des 20. Jahrhundert. Der Nobelpreisträger steuerte bedeutende Beiträge zur Public-Choice-Theorie und konstitionellen Ökonomie bei.